Hallo liebe Wanderfrauen,

endlich dürfen wir wieder wandern. Geplant sind bis Winter 2021 die Termine:

Sa., 07.08.21 | Sa., 11.09.21 | Sa., 16.10.21 | Sa., 06.11.21

Die genauen Routen und Startzeiten findet ihr rechtzeitig hier auf der Webseite oder erfahrt sie über den Wander-Newsletter.

Wandern: Raus aus dem Alltag, rein in die Natur!

Einmal im Monat schnüren wir die Wanderschuhe und gehen gemeinsam mit unserer Wanderfrau Sandy Hamer auf Entdeckungstour. Auf verschlungenen Pfaden erkunden wir das Münsterland mit seinen Feldern, Wäldchen und saftigen Wiesen. Während der Wanderung ist Zeit die kleinen Dinge am Wegesrand wahrzunehmen, sich zu unterhalten oder ganz für sich zu sein. Nebenbei erzählt Sandy Interessantes zu den Orten, Pflanzen und Tieren, die wir passieren. Gegen Mittag suchen wir uns ein schönes Fleckchen für ein Picknick und genießen unser mitgebrachtes Butterbrot in der Natur.

Die Wanderziele sind so geplant, dass wir sie ab Münster Hauptbahnhof bequem per Bus oder Bahn erreichen können. Du musst dich um nichts kümmern, kannst abschalten und genießen.

Und kommst du mit?

Alle Altersgruppen und Fitnesslevel sind willkommen, wir wandern ganz ohne Leistungsdruck. Die Wanderungen sind einzeln buchbar. Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 12 Frauen.
Die geführten Halbtageswanderungen sind zwischen 10 und 14 km lang, die reine Gehzeit beträgt drei bis vier Stunden.

Newsletter

Wandern im Münsterland

Über die Höhen des Teutoburger Waldes

Auf dieser FSV-Wanderung geht’s über den Kamm des Teutoburger Waldes. Wir werden gemeinsam von Lienen nach Lengerich wandern. Kleine Wasserläufe, große Steinbrüche und tolle Aussichten begleiten uns auf dieser abwechslungsreichen Tour.

Streckenlänge: ca. 12 km

Reine Gehzeit: 3 Stunden

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 8:45 Uhr

Abfahrt: 9:03 Uhr Gleis 8, RB 66 nach Lengerich und weiter mit dem Bus nach Lienenum 9:35 Uhr

Eventuell können wir ein Gruppenticket kaufen.

Rückfahrt: Wir nehmen den Zug von Lengerich um 15:01 oder 15:33 Uhr, so dass wir spätestens um 16:00 Uhr in Münster sind.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

9:30 Uhr Bahnhof Lengerich (gemeinsame Weiterfahrt mit dem Bus nach Lienen)
Rückfahrt: Wir werden gegen 15 Uhr wieder in Lengerich sein.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Bitte haltet während der Wanderung den Abstand von 1,5 Metern zueinander ein. Aktuell ist kein Negativ-Test erforderlich.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden, Bezahlung vor Ort (bitte passend). Selbstfahrerinnen: Bitte bei Anmeldung Mobil-Nr. angeben.

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 11.09.2021, 8:45
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Preis ggf. + Zugticket
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Bunte Herbstwälder am Buchenberg und im Steinfurter Bagno

Der Buchenberg verzaubert uns im Herbst mit einem Meer aus bunten Blättern und Frühblühern. Der Bagno-Park lädt zum Flanieren und einem gemeinsamen Picknick ein.

Auf dieser Tour geht es in den Kreis Steinfurt. Wir werden gemeinsam von Steinfurt-Grottenkamp nach Burgsteinfurt wandern und den Buchenberg, die Hollicher Mühle sowie das Steinfurter Bagno erkunden.

Streckenlänge: ca. 11 km

Reine Gehzeit: 3 Stunden

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 9:45 Uhr

Abfahrt: 10:08 Uhr von Gleis 4 mit RB 20210 nach Steinfurt-Grottenkamp Bhf.

Eventuell können wir ein Gruppenticket kaufen.

Rückfahrt: Wir nehmen den Zug von Steinfurt um 14:07 Uhr, so dass wir gegen 14:45 Uhr in Münster sind.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

10:40 Uhr, Bahnhof Steinfurt-Grottenkamp am Bahnsteig

Rückfahrt: Wir werden gegen 14:15 Uhr wieder in Steinfurt-Grottenkamp sein.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Bitte haltet während der Wanderung den Abstand von 1,5 Metern zueinander ein. Aktuell ist kein Negativ-Test erforderlich.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden, Bezahlung vor Ort (bitte passend). Selbstfahrerinnen: Bitte bei Anmeldung Mobil-Nr. angeben.

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 16.10.2021, 9:45
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Preis ggf. + Zugticket
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Auf zur Ems – Von Westbevern nach Telgte

Zum Abschluss der Wandersaison 2021 zieht es uns ans Wasser. Wir starten am Bahnhof Westbevern-Valdrup und stoßen schon bald auf die Ems, die hier noch sehr ursprünglich durch die satte Auen- und Weidelandschaft fließt. Wenn wir Glück haben, sehen wir in der Aue stattliche Heckrinder.

Wir wandern entlang der Flüsse Bever und Ems und vorbei an der wunderschönen Wassermühle und an Haus Langen, einem ehemaligen Rittergut.  Etwas weiter prägt eine ehemals mächtige Eiche, im Volksmund die „1000-jährige Eiche“ genannt, den Rand des Naturschutzgebietes „Hakenfeld“. Zuletzt führt uns der Weg in das romantische Wallfahrtsstädtchen Telgte, unserem heutigen Ziel. Wenn wir möchten, können wir zum Abschluss der Saison noch Einkehren.

Streckenlänge: ca. 11 km

Reine Gehzeit: 3 Stunden

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 9:45 Uhr

Abfahrt:10:03 Uhr von Gleis 8 mit der Eurobahn nach Westbevern-Valdrup

Eventuell können wir ein Gruppenticket kaufen.

Rückfahrt: Wir nehmen den Zug von Telgte um 14:17 Uhr, so dass wir gegen 14:30 Uhr in Münster.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

Die Tour ist für Selbstfahrerinnen leider nicht geeignet.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Bitte haltet während der Wanderung den Abstand von 1,5 Metern zueinander ein. Aktuell ist kein Negativ-Test erforderlich.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden, Bezahlung vor Ort (bitte passend).

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 06.11.2021, 9:45
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Preis ggf. + Zugticket
Ort Hauptbahnhof Münster