Virtuelle Wanderung

Hallo liebe Wanderfrauen,

im Frühling konnten wegen Virenalarm keine Wanderungen stattfinden. Sandy, unsere Wanderfrau, hat deshalb den Sonnenschein genutzt und für euch eine virtuelle Wanderung erstellt. Die ersten Pflanzen kommen aus dem Boden, überall zwitschert es und es riecht nach Gülle - Frühling im Münsterland.

Viel Spaß beim Bilderschauen und bleibt gesund!

Wandern: Raus aus dem Alltag, rein in die Natur!

Einmal im Monat schnüren wir die Wanderschuhe und gehen gemeinsam mit unserer Wanderfrau Sandy Hamer auf Entdeckungstour. Auf verschlungenen Pfaden erkunden wir das Münsterland mit seinen Feldern, Wäldchen und saftigen Wiesen. Während der Wanderung ist Zeit die kleinen Dinge am Wegesrand wahrzunehmen, sich zu unterhalten oder ganz für sich zu sein. Nebenbei erzählt Sandy Interessantes zu den Orten, Pflanzen und Tieren, die wir passieren. Gegen Mittag suchen wir uns ein schönes Fleckchen für ein Picknick und genießen unser mitgebrachtes Butterbrot in der Natur.

Die Wanderziele sind so geplant, dass wir sie ab Münster Hauptbahnhof bequem per Bus oder Bahn erreichen können. Du musst dich um nichts kümmern, kannst abschalten und genießen.

Und kommst du mit?

Alle Altersgruppen und Fitnesslevel sind willkommen, wir wandern ganz ohne Leistungsdruck. Die Wanderungen sind einzeln buchbar. Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 12 Frauen.
Die geführten Halbtageswanderungen sind zwischen 10 und 14 km lang, die reine Gehzeit beträgt drei bis vier Stunden.

Newsletter

Wandern im Münsterland

Durch den Boniburger Wald und entlang der Werse

Wir treffen uns an der Kanalbrücke/Warendorfer Straße und wandern von dort gemeinsam Richtung Boniburger Wald, einem zauberhaften Waldstück. Danach folgen wir dem Verlauf der idyllischen Werse bis zur Pleistermühle. Über den Prozessionsweg geht es zurück zum Ausgangsort.

Streckenlänge: ca. 13 km

Gehzeit: 3,5 Stunden

Treffpunkt: Kanalbrücke/Warendorfer Straße, 10 Uhr

Rückkehr: ca. 14 Uhr am Ausgangspunkt

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 04.07.2020, 10:00
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Kanalbrücke/Warendorfer Str.