Wandern: Raus aus dem Alltag, rein in die Natur!

Einmal im Monat schnüren wir die Wanderschuhe und gehen gemeinsam mit unserer Wanderfrau Sandy Hamer auf Entdeckungstour. Auf verschlungenen Pfaden erkunden wir das Münsterland mit seinen Feldern, Wäldchen und saftigen Wiesen. Während der Wanderung ist Zeit die kleinen Dinge am Wegesrand wahrzunehmen, sich zu unterhalten oder ganz für sich zu sein. Nebenbei erzählt Sandy Interessantes zu den Orten, Pflanzen und Tieren, die wir passieren. Gegen Mittag suchen wir uns ein schönes Fleckchen für ein Picknick und genießen unser mitgebrachtes Butterbrot in der Natur.

Die Wanderziele sind so geplant, dass wir sie ab Münster Hauptbahnhof bequem per Bus oder Bahn erreichen können. Du musst dich um nichts kümmern, kannst abschalten und genießen.

Und kommst du mit?

Alle Altersgruppen und Fitnesslevel sind willkommen, wir wandern ganz ohne Leistungsdruck. Die Wanderungen sind einzeln buchbar. Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 12 Frauen.
Die geführten Halbtageswanderungen sind zwischen 10 und 14 km lang, die reine Gehzeit beträgt drei bis vier Stunden.

Newsletter

Wandern im Münsterland

Bizarre Felsen und phantastische Aussichten

Von den Dörenther Klippen nach Tecklenburg

Die Dörenther Klippen bei Ibbenbüren sind sicherlich das Highlight unserer ersten Wanderung. Über 40 m hoch türmen sich die Sandsteinfelsen auf und eröffnen herrliche Ausblicke über das Münsterland. Verschlungene Pfade führen uns durch die ruhigen Mischwälder bis in das historische Fachwerkstädtchen Tecklenburg – dem Ziel unserer heutigen Wanderung.

Streckenlänge: ca. 12 km

Gehzeit: ca. 4 Stunden

Treffpunkt ab Münster

Hauptbahnhof Münster, Bussteig B 2

Samstag 21. März, 9:15 Uhr (Abfahrt: 9:22 Uhr von Bussteig B2)

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen

Diese Tour ist leider für Selbstfahrerinnen nicht geeignet.

Rückfahrt

Wir nehmen den Bus um 15:02 Uhr von Tecklenburg, so dass wir gegen 16:00 Uhr in Münster sind.

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für Bahn/Bus

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend) ggf. zzgl. Bus-/Bahnticket (wir kaufen idR ein Gruppenticket)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 21.03.2020, 9:15
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Ort Treffpunkt am Hauptbahnhof Münster
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis zzgl. Bahn-/Busticket
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Über Wiesen und weite Wälder

Von Lienen nach Lengerich

Über den Kamm des Teutoburger Waldes wandern wir von Lienen nach Lengerich. Kleine Wasserläufe, große Steinbrüche und frische Frühlingswälder begleiten uns auf dieser abwechslungsreichen Tour.

Streckenlänge: ca. 12 km

Gehzeit: ca. 4 Stunden

Treffpunkt ab Münster

Hauptbahnhof Münster vor Rewe to Go

Sonntag, 26. April um 10:45 Uhr (Abfahrt:11:03 Uhr Gleis 8, WFB nach Lengerich und weiter mit dem Bus nach Lienen)

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen

11:30 Uhr Bahnhof Lengerich (gemeinsame Weiterfahrt mit dem Bus nach Lienen)

Bitte unbedingt anmelden und Mobil-Nr. angeben!

Rückfahrt

Wir nehmen den Zug von Lengerich um 16:00 Uhr, so dass wir wieder gegen 16:30 Uhr in Münster sind.

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für Bahn/Bus

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend) ggf. zzgl. Bus-/Bahnticket (wir kaufen idR ein Gruppenticket)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 26.04.2020, 10:45
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Ort Treffpunkt am Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis zzgl. Bahn-/Busticket
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Auf und ab durch den Maiwald

Von Tecklenburg nach Lengerich

Das historische Fachwerkstädtischen Tecklenburg ist Ziel dieser vielfältigen Tour. Schmale Pfade, saftig grüne Felder, herrliche Aussichten und immer wieder kühlende Waldpassagen begleiten uns.

Streckenlänge: ca. 13 km

Gehzeit: ca. 4 Stunden

Treffpunkt ab Münster

Hauptbahnhof Münster, Rewe to Go

Samstag 9. Mai, 9:45 Uhr (Abfahrt: 10:03 Uhr von Gleis 9, mit der eurobahn Richtung Osnabrück)

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen

10:30 Uhr Bahnhof Lengerich

Bitte anmelden und unbedingt Mobil-Nr. angeben!

Rückfahrt

Wir nehmen den Bus spätestens um 16:03 Uhr, so dass wir gegen 16:30 Uhr in Lengerich und um 17:00 Uhr in Münster sind.

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für Bahn/Bus

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend) ggf. zzgl. Bus-/Bahnticket (wir kaufen idR ein Gruppenticket)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 09.05.2020, 9:45
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Ort Treffpunkt am Hauptbahnhof Münster
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis zzgl. Bahn-/Busticket
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Entlang von Gräben und Gräften

Wasserburgenwelt Lüdinghausen

Diese Tour führt uns zu gleich zwei Burgen in Lüdinghausen. Gräben und Gräften, kleine Bäche und mächtige Bäume, Wälder und Felder werden uns auf dieser schönen Rundwanderung begleiten. Die frisch sanierte Wasserburg Vischering ist Ziel dieser Rundwanderung.

Streckenlänge: ca. 12 km

Gehzeit: ca. 3 Stunden

Treffpunkt ab Münster

Hauptbahnhof Münster, Bussteig D 1

Samstag 27. Juni um 10:30 Uhr (Abfahrt: 10:40 Uhr von Bussteig D1, Schnellbus S 90)

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen

11:30 Uhr am Busbahnhof Lüdinghausen

Bitte anmelden und unbedingt Mobil-Nr. angeben!

Rückfahrt

Wir nehmen den Bus um 15:30 Uhr, so dass wir gegen 16:20 Uhr in Münster sind.

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für Bahn/Bus

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend) ggf. zzgl. Bus-/Bahnticket (wir kaufen idR ein Gruppenticket)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 27.06.2020, 10:30
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Ort Treffpunkt am Hauptbahnhof Münster
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis zzgl. Bahn-/Busticket
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland

Über die grünen Baumberge

Von Stift Tilbeck nach Nottuln

Buchengrün und Hügel erwarten uns in den Baumbergen und wir wandern mitten hindurch. Der höchste Punkt des Münsterlandes, der Westerberg mit grandiosen 187 Metern, lädt zu kurzer Rast ein, bevor wir durch das Naturschutzgebiet Nonnenbachtal bis in die malerische Altstadt Nottulns wandern.

Streckenlänge: ca. 12 km

Gehzeit: ca. 3,5 Stunden

Treffpunkt ab Münster

Hauptbahnhof Münster, Bussteig C 3

Samstag 11. Mai, 9:30 Uhr (Abfahrt: 09:43 Uhr von Bussteig C3, mit dem R 63 Richtung Nottuln)

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen

Die Streckenwanderung ist leider nicht für Selbstfahrerinnen geeignet.

Rückfahrt

Wir nehmen den Bus um 14:52 Uhr, so dass wir gegen 15:45 Uhr in Münster sind.

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für Bahn/Bus

Anmeldung/Bezahlung

Bitte anmelden. Bezahlung vor Ort (bitte passend) ggf. zzgl. Bus-/Bahnticket (wir kaufen idR ein Gruppenticket)

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 04.07.2020, 9:30
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Ort Treffpunkt am Hauptbahnhof Münster
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Preis zzgl. Bahn-/Busticket
Preis € 15
Preis Mitglied € 10
Ort Hauptbahnhof Münster