Selbstverteidigung/Ju-Jutsu zum Kennenlernen

„Kampfsport – ich?? Niemals!“ – Sag niemals nie. Probier es aus. Heute! Ju-Jutsu ist ein waffenloses Selbstverteidigungssystem, das offen und flexibel ist wie kein anderes. Zwar finden sich dort Techniken traditioneller Kampfsportarten, aber in der modernen Form, wie wir sie im FSV praktizieren, geht es immer darum, sich möglichst realistisch und effektiv zu verteidigen. Darum kombinieren und erweitern wir die Techniken so, dass sie praktikabel sind und zu dir, deinen eigenen körperlichen und mentalen Möglichkeiten passen. Mal sehen, ob du dann nicht sogar sagst: „Ich und Ju-Jutsu – aber klar!“ Das Kennenlerntraining setzt mit einem halbtägigen Samstagstraining am 13.03.21 ein und wird montags um 20:15 – 22:00 mit allen Interessierten fortgesetzt.

Bitte mitbringen

bequeme, lockere Kleidung, Handtuch, 2 Geschirrtücher, Getränk, Anti-Rutsch-Socken/barfuß

Trainerin

„Toll ist es, wenn wir abends kräftig ausgepowert mit dem Gefühl, wieder mal über uns hinausgewachsen zu sein, das Dojo verlassen.“

Veronika Wenzel, Jahrgang. 67, 1. Kyu Ju-Jutsu, Trainerin C

Veranstaltungs-Eigenschaften

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 13.03.2021, 10:00
Für wen Frauen und Mädchen ab 16 J.
Preis kostenfrei
Ort Johannisschule, Vogel-v.-Falkenstein-Straße 4

Suche