• Startseite
  • Kalender
  • Selbstverteidigung & Selbstbehauptung für Frauen mit Fluchterfahrung

Selbstverteidigung & Selbstbehauptung für Frauen mit Fluchterfahrung

Dir ruft jemand einen blöden Spruch hinterher oder macht dich unerwünscht an? Du wirst als Frau diskriminiert oder rassistisch beleidigt, z.B. in Bezug auf deine Hautfarbe oder dein Kopftuch? Du bist allein unterwegs und fühlst Dich unsicher?

Wir laden dich zu einem kostenlosen Kurs ein, bei dem du ausprobieren kannst, wie du in unangenehmen oder bedrohlichen Situationen selbstsicher und entschlossen auftreten kannst und wie du dich verteidigen kannst, wenn du körperlich angegriffen wirst.

In dem eintägigen Kurs üben wir, die eigene Wahrnehmung zu schulen und Alarmsignale ernst zu nehmen. Wir probieren aus, wie wir uns mit unserer Stimme, sicherem Auftreten und einer entschlossenen Körpersprache schützen können, wenn jemand unsere Grenzen überschreitet. Außerdem zeigen wir dir einfache, aber effektive Techniken und Tricks aus der Selbstverteidigung.

Im gemeinsamen Austausch über Herausforderungen, Strategien und Hilfemöglichkeiten lernen wir voneinander und entwickeln neue Ideen. Nach dem Motto „Jede auf ihre Weise“ findest du deinen individuellen Weg, dich zu behaupten.

Sportlichkeit ist keine Voraussetzung für die Teilnahme am Kurs.

Fragen? Schreibe uns gerne eine E-Mail: selbstverteidigung2019@outlook.de

 

In Kooperation mit der Münster-Gruppe von:

 

 

Kurszeiten

Mittwoch, 19.06.19: 16 – 17:30 Uhr

Sonntag, 23.06.19: 10 – 17 Uhr

Kleidung/mitbringen

Bequeme Kleidung, Stoppersocken, eine Decke, etwas zu trinken

Trainerinnen

Christa Kortenbrede

Jg. 67, Dipl. Sozialpädagogin, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin

„Im spielerischen Miteinander eigene Stärken und neue Möglichkeiten zu entdecken und diese mit Entschlossenheit für sich zu nutzen, ist immer ein Gewinn an Lebensenergie und Lebensfreude.“

Eva-Maria Lerche

Jg. 74, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin

„Das Selbstvertrauen und die Stärke, die mir der FSV gegeben hat, möchte ich an andere Frauen weitergeben.“

Veranstaltungs-Eigenschaften

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 23.06.2019, 10:00
Für wen Frauen ab 18 Jahren mit Fluchterfahrung
Einschränkungen Trainingsraum nur über Treppen erreichbar
Preis kostenlos
Termin 19.06.19, 16–17:30 Uhr
Termin 23.06.19, 10–17 Uhr
Ort Kinomichi Dojo, Bremerstr. 42

Suche