SELMA-Ferienwoche für 10- bis 13-Jährige

SELMA – Expertin für mich selbst

Ferienwoche für 10- bis 13-Jährige

In diesen fünf Tagen kannst du dich selbst, deinen Körper, deine Kraft und deine Grenzen kennenlernen. In einer Mädchengruppe mit maximal 12 Teilnehmerinnen kannst du Verschiedenes ausprobieren, lernen, erfahren und üben:

Mo. und Di.: Selbstbehauptung und Selbstverteidigung (WenDo)
Wie kann ich mich wehren, abgrenzen, schützen, meine Interessen durchsetzen?

Mi.: Die Zyklusshow
Was ist los in meinem Körper? Was passiert mit mir in der Pubertät? Warum bekomme ich „Meine Tage“?

Do. und Fr.: Anders als ich – anders als du
Wer ist anders? Was haben wir gemeinsam? Wie ist es, blind zu sein oder im Rollstuhl zu sitzen?

Weitere Infos im SELMA-Flyer auf der FSV-Webseite

Kleindung/mitbringen

Antirutschsocken, Decke und Mittagsimbiss

Leitung

„Nur was ich schätze, schütze ich.“

Elisabeth Klingseis, Jahrgang 1963, Selbstbehauptungstrainerin (WenDo)

Veranstaltungs-Eigenschaften

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 12.08.2019, 10:00
Für wen Mädchen von 10 bis 13 Jahren
mit und ohne Behinderungen
Ort Anna-Krückmann-Haus, Friedensstr. 5
Hinweis Info/Anmeldung über das Anna-Krückmann-Haus
Tel. 0251 33574
Preis 50 €

Leitung

Stefanie Nagel

Jg. 65, Dipl. Psychologin, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin

„Mir ist es wichtig, dass Frauen ihre Stärken spüren und für sich selbst und andere Frauen eintreten können. Dazu möchte ich beitragen.“

Eva-Maria Lerch

Jg. 74, Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstrainerin

„Das Selbstvertrauen und die Stärke, die mir der FSV gegeben hat, möchte ich an andere Frauen weitergeben.“

Suche