Hallo liebe Wanderfrauen,

unser Programm für 2022:

  • Sa. 19.03.22 Über die Höhen der Baumberge – von Havixbeck nach Billerbeck
  • Sa. 09.04.22 Von Wasserburg zu Wasserburg – Wanderung rund um Lüdinghausen
  • Sa. 28.05.22 Maiwanderung in den Baumbergen – von Nottuln zum Stift Tilbeck
  • Sa. 25.06.22 Stadt, Land, Ems – Wanderung zum Kloster Bentlage
  • Sa. 23.07.22 Auf in den Teuto – Wanderung von Lengerich nach Tecklenburg
  • Sa. 13.08.22 Am Wasser entlang – Wanderung von Vadrup nach Telgte


Die genauen Routen und Startzeiten findet ihr unten auf der Webseite oder erfahrt sie über unseren Wander-Newsletter.

Wandern: Raus aus dem Alltag, rein in die Natur!

Einmal im Monat schnüren wir die Wanderschuhe und gehen gemeinsam mit unserer Wanderfrau Sandy Hamer auf Entdeckungstour. Auf verschlungenen Pfaden erkunden wir das Münsterland mit seinen Feldern, Wäldchen und saftigen Wiesen. Während der Wanderung ist Zeit die kleinen Dinge am Wegesrand wahrzunehmen, sich zu unterhalten oder ganz für sich zu sein. Nebenbei erzählt Sandy Interessantes zu den Orten, Pflanzen und Tieren, die wir passieren. Gegen Mittag suchen wir uns ein schönes Fleckchen für ein Picknick und genießen unser mitgebrachtes Butterbrot in der Natur.

Die Wanderziele sind so geplant, dass wir sie ab Münster Hauptbahnhof bequem per Bus oder Bahn erreichen können. Du musst dich um nichts kümmern, kannst abschalten und genießen.

Und kommst du mit?

Alle Altersgruppen und Fitnesslevel sind willkommen, wir wandern ganz ohne Leistungsdruck. Die Wanderungen sind einzeln buchbar. Die Gruppengröße liegt zwischen 6 und 12 Frauen.
Die geführten Halbtageswanderungen sind zwischen 10 und 14 km lang, die reine Gehzeit beträgt drei bis vier Stunden.

Newsletter

Wandern WE

Wandern im Münsterland: Nottuln - Stift Tilbeck

Maiwanderung in den Baumbergen – von Nottuln zum Stift Tilbeck

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus, trallala …  Von Nottuln aus wandern wir durchs Naturschutzgebiet Nonnental in die Baumberge. Blühende Obstbaumallen und das frische Maigrün der Buchen säumen unseren Weg. Ziel der heutigen Wanderung ist Stift Tilbeck. Wenn wir möchten, können wir hier einkehren.

Die Wanderung ist ca. 12 km lang, die reine Gehzeit beträgt etwa 3 Stunden.
 

Treffpunkt ab Münster:

Busbahnhof Münster, Bussteig C3, um 10 Uhr

Abfahrt: 10:15 Uhr Linie S60 nach Nottuln (Historischer Ortskern)

Vermutlich können wir ein Gruppenticket kaufen. Bitte kommt rechtzeitig, damit wir die nötige Anzahl an Gruppentickets kaufen können.

Rückfahrt: Wir sind gegen 16:00 Uhr wieder in Münster.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

Die Tour ist leider für Selbstfahrerinnen nicht geeignet.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Anmeldung notwendig, Bezahlung vor Ort (bitte passend).

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 28.05.2022, 10:00
Stichtag, Anmeldungsende 21.05.2022
Preis € 15,– pro Wanderung, FSV-Mitfrauen € 10,– (bitte passend) zzgl. Bahnticket
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Ort Hauptbahnhof Münster

Diese Veranstaltung ist leider bereits ausgebucht.

Wandern im Münsterland: Kloster Bentlage

Stadt, Land, Ems – Wanderung zum Kloster Bentlage

Lust aufs Wandern? Dann komm mit uns nach Rheine. Die Ems bringt uns in das Naherholungsgebiet Bentlage und in den Salinenpark. Häufig kommen einige der Störche des Naturzoos vorbei und schnappen sich in den umliegenden feuchten Wiesen etwas zu fressen. An den großen Gradierwerken können wir durchatmen, bevor wir die historische Klosteranlage Museum Kloster Bentlage erreichen.

Packt euch gerne ein Picknick ein, dann suchen wir uns ein sonniges Plätzchen.

Die Wanderung ist ca. 11 km lang, die reine Gehzeit beträgt etwa 3 Stunden.

 

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 9:55 Uhr

Abfahrt: 10.10 mit der WFB RE15 nach Rheine.

Vermutlich können wir ein Gruppenticket kaufen. Bitte kommt rechtzeitig, damit wir die nötige Anzahl an Gruppentickets kaufen können.

Rückfahrt: Wir sind gegen 15:30 Uhr wieder in Münster.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

Hautpbahnhof Rheine, 10:32 Uhr.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Anmeldung notwendig, Bezahlung vor Ort (bitte passend).

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 25.06.2022, 9:55
Stichtag, Anmeldungsende 18.06.2022
Preis € 15,– pro Wanderung, FSV-Mitfrauen € 10,– (bitte passend) zzgl. Bahnticket
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland: Lengerich - Tecklenburg

Auf in den Teuto – Wanderung von Lengerich nach Tecklenburg

Diese Tour wird etwas sportlich. Denn wir haben einige Höhenmeter zu überwinden. Als Belohnung warten traumhafte Aussichten ins Münsterland auf uns. Die Strecke führt an Steinbrüchen und am türkisblauen Canyon vorbei, durch lichte Wälder und offene Wiesen. Ziel der heutigen Wanderung ist das malerische Fachwerkstädtchen Tecklenburg.

Länge: ca. 11 km und 240 Höhenmeter

 

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 9:45 Uhr

Abfahrt: 10:03 Uhr mit der RB 66 Richtung Osnabrück.

Vermutlich können wir ein Gruppenticket kaufen. Bitte kommt rechtzeitig, damit wir die nötige Anzahl an Gruppentickets kaufen können.

Rückfahrt: Wir sind gegen 15:30 Uhr wieder in Münster.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

Bahnhof Lengerich, 10:23 Uhr. Rückfahrt von Tecklenburg mit dem Bus.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Anmeldung notwendig, Bezahlung vor Ort (bitte passend).

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 23.07.2022, 9:45
Stichtag, Anmeldungsende 16.07.2022
Preis € 15,– pro Wanderung, FSV-Mitfrauen € 10,– (bitte passend) zzgl. Bahnticket
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Ort Hauptbahnhof Münster
Wandern im Münsterland: Vadrup - Telgte

Am Wasser entlang – Wanderung von Vadrup nach Telgte

Diesen Monat zieht es uns ans Wasser. Wir starten am Bahnhof Westbevern-Vadrup und stoßen schon bald auf die Ems, die hier noch sehr ursprünglich durch die satte Auen- und Weidelandschaft fließt. Wenn wir Glück haben, sehen wir in der Aue stattliche Heckrinder und Konikpferde. Wir wandern entlang der Flüsse Bever und Ems und vorbei an der Wassermühle und Haus Langen, einem ehemaligen Rittergut.  Das Highlight dieser Wanderung sind die Klatenberge mit ihren duftenden Kiefernwäldern und der hoffentlich schon blühenden Heide. Zuletzt führt uns der Weg in das romantische Wallfahrtsstädtchen Telgte, unserem heutigen Ziel. Vielleicht gibt es dort ein Eis laughing.

 

Die Wanderung ist ca. 11 km lang, die reine Gehzeit beträgt etwa 3 Stunden.

 

Treffpunkt ab Münster:

Hauptbahnhof Münster, vor Rewe to go, um 9:45 Uhr

Abfahrt: 10:03 Uhr mit der RB 66 Richtung Osnabrück.

Vermutlich können wir ein Gruppenticket kaufen. Bitte kommt rechtzeitig, damit wir die nötige Anzahl an Gruppentickets kaufen können.

Rückfahrt: Wir sind gegen 15:45 Uhr wieder in Münster.

 

Treffpunkt für Selbstfahrerinnen:

Diese Tour ist leider nicht für Selbstfahrerinnen geeignet.

 

Wir wandern auch bei schlechtem Wetter.

Es gelten die jeweils aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen.

 

Kleidung/mitbringen

  • feste und bequeme Wanderschuhe (der Weg kann z.T. matschig sein)
  • dem Wetter angepasste Kleidung (Sonnen-/Regenschutz)
  • Rucksack mit Essen und Trinken
  • ggf. Sitzunterlage
  • Kleingeld für das Zugticket

 

Anmeldung/Bezahlung

Anmeldung notwendig, Bezahlung vor Ort (bitte passend).

 

Wanderführerin

"Wandern bedeutet für mich, die Natur mit allen Sinnen zu entdecken, zur Ruhe zu kommen, Zeit mit Freunden zu verbringen, ein Ziel zu erreichen – kurzum Zufriedenheit."

Portrait Sandra Hamer

Sandra Hamer, Jg. 1983, Diplom Geografin, Zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin

Beginn oder Saisonstart: Datum, Uhrzeit 13.08.2022, 9:45
Stichtag, Anmeldungsende 06.08.2022
Preis € 15,– pro Wanderung, FSV-Mitfrauen € 10,– (bitte passend) zzgl. Bahnticket
Regelmäßig monatlich
Für wen Frauen
Hinweis Findet auch bei schlechtem Wetter statt.
Ort Hauptbahnhof Münster

Wandern Reisen