TaschenKunst für SELMA


Kunst-Aktion zugunsten des Präventionsprojekts

SELMA – Expertin für mich selbst.
Frauen mit Lernschwierigkeiten stärken durch eigene Wertschätzung

Erklärung zum Projekt:


Das Projekt bietet den Teilnehmerinnen die Möglichkeit, sich selbst, ihren Körper, ihre Kraft und ihre Grenzen kennen zu lernen.
Empowerment-Kurse für Frauen mit Lernschwierigkeiten, damit sie ihr Leben so selbstbestimmt wie möglich führen können und sich bei Grenzverletzungen wehren können.

Aktion Mensch fördert die Finanzierung zu 70 %.
 Für die fehlenden 30 % brauchen wir Ihre Hilfe.

Erklärung zur Kunst-Aktion:



Künstler*innen gestalten für das Projekt eine „SELMA – Baumwolltasche“. Sie bestimmen den Preis für Ihr Werk und wir verkaufen diese Tasche übers Internet und/oder in einem Ladengeschäft in der Innenstadt von Münster. 
Wir veröffentlichen das Kunst-Werk auf unserer Internetseite und auf der Facebookseite TaschenKunst für SELMA.

Außerdem informieren wir die Presse.

Eventuell wird es eine Auktion mit mehreren Taschen geben.
Alle Taschen sind Einzelstücke und Originale.

Mit dem Kauf einer TaschenKunst unterstützen Sie unser Projekt finanziell und werden Teil unseres Netzwerkes gegen Gewalt an Frauen mit Behinderungen.

Methode für Gruppen zur Gestaltung von Taschen zum Thema „Vielfalt“

Sie können unser Projekt auch unterstützen, wenn Sie für ein Gruppenangebot unsere SELMA Taschen als ungestaltete Rohlinge bei uns kaufen.

Die SELMA Taschen sind auch Arbeitsmaterial im Kursangebot.

Im Teil „Mit Unterschieden zusammenleben“ gestalten die Frauen In einer Arbeitseinheit mit einer gruppendynamisch interessanten Methode eine Tasche für sich selbst. Unter der Überschrift:
„Die Welt ist bunt, wenn jede Farbe Platz hat, wenn jede mit ihren Talenten mitmachen darf“ haben die Frauen die Aufgabe, auf der Tasche ein Bild entstehen zu lassen, bei dem jede Farbe darin vorkommt.

Jede Teilnehmerin bekommt eine Tasche. Es gibt so viele verschieden farbige Stoffmalstifte wie Teilnehmerinnen, z.B. 12 Farben bei 12 Teilnehmerinnen. Entweder werden die Farben per Zufall an die Teilnehmerinnen gegeben oder der Reihe nach wählt jede Teilnehmerin eine Farbe aus, bis alle Farbstifte verteilt sind. Während der gesamten Übungsdauer darf die Teilnehmerin ausschließlich mit IHRER Farbe malen. Die Aufgabe ist: Sorge dafür, dass du ein Bild auf die Tasche bekommst, bei dem jede Farbe drin vorkommt.

Die ersten 10 Minuten darf jede Teilnehmerin nur an ihrer Tasche arbeiten. Danach dürfen sich die Teilnehmerinnen gegenseitig bitten, etwas auf die Tasche gemalt zu bekommen. Sie dürfen auch ihre Farbe den anderen Teilnehmerinnen anbieten. Der Stift darf nicht abgegeben oder getauscht werden.

Diese Übung hat viele unterschiedliche Herausforderungen:
Eine Farbe bekommen, die mir nicht gefällt.
Eine Idee entwickeln für MEINE Tasche
Malen/ Gestalten ohne verbessern, radieren, noch mal neu anfangen zu können
Jemand anderen bitten, etwas auf meine Tasche zu malen
Jemand anderen auf meine Tasche malen lassen
Die eigene Tasche gestalten und gleichzeitig von anderen gefragt zu werden
Eigene Ansprüche / Bewertungen ans Malen und Gestalten
Lösungsmöglichkeiten zwischen den eigenen Ansprüchen und dem Vermögen der Teilnehmerinnen zu finden

Eine SELMA Tasche kostet 12 €.
Kontakt: Elisabeth Klingseis, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die
Taschen

DALE

Verkauft - Wer auch eine Tasche von DALE möchte, kann sich gerne bei SELMA melden.

Manuela

Hakan

Tasche von Ce Hkan - 35 €

Kaj

Tasche von Kaj von den Vitamin Bois - 20 €.

 

Tam

Tasche von Tam von den Vitamin Bois - 20 €

Fee

Together - Tasche von Fee Nortmann - 20 €